Wir begleiten, unterstützen und befähigen Menschen jeden Alters.

Ergotherapie hilft Menschen, die in ihren alltäglichen Fähigkeiten eingeschränkt oder von Einschränkungen bedroht sind, für sie bedeutungsvolle Betätigungen in den Bereichen Selbstversorgung, Produktivität und Freizeit in ihrer Umwelt durchführen zu können.

Herzlich willkommen

In unserer Praxis arbeiten wir in den Fachbereichen Orthopädie, Pädiatrie, Neurologie/Geriatrie und Psychiatrie. Wir sind spezialisiert auf die jeweiligen Fachbereiche und führen unsere Therapien sowohl in der Praxis als auch im Hausbesuch oder in der gewünschten Einrichtung durch. Wir bilden uns regelmäßig fort, sodass wir Sie optimal versorgen können. Wir berücksichtigen in Gesprächen Ihre Anliegen, um zielorientiert zu arbeiten und einen erfolgreichen Therapieverlauf zu ermöglichen. Wir freuen uns über Ihren Besuch in unserer Praxis und sind gern für Sie tätig!

Susanne Brodehl & Irene Kasner

 

Infos zur Ergotherapie

ERGOTHERAPIE = begleitet, unterstützt und befähigt Menschen jeden Alters, die in ihren alltäglichen Fähigkeiten eingeschränkt oder von Einschränkungen bedroht sind, für sie bedeutungsvolle Betätigungen in den Bereichen Selbstversorgung, Produktivität und Freizeit in ihrer Umwelt durchführen zu können.

Ziel der Ergotherapie ist es, durch den Einsatz von Aktivitäten, Betätigung und Umweltanpassung dem Menschen eine größtmögliche Handlungsfähigkeit im Alltag, Lebensqualität und gesellschaftliche Anpassung zu ermöglichen.

Ergotherapie ist ein Heilmittelberuf und kann wie Physiotherapie oder Logopädie vom Arzt verordnet werden. Die Therapiemethode ist von den Krankenkassen anerkannt und zugelassen und muss bei Bedarf verordnet werden.

Wir behandeln im Hausbesuch bei gegebener Verordnung durch den Arzt. Das soziale Umfeld kann bei Bedarf in die Beratung mit einbezogen werden.

Infos zur Ergotherapie

ERGOTHERAPIE = begleitet, unterstützt und befähigt Menschen jeden Alters, die in ihren alltäglichen Fähigkeiten eingeschränkt oder von Einschränkungen bedroht sind, für sie bedeutungsvolle Betätigungen in den Bereichen Selbstversorgung, Produktivität und Freizeit in ihrer Umwelt durchführen zu können.

Ziel der Ergotherapie ist es, durch den Einsatz von Aktivitäten, Betätigung und Umweltanpassung dem Menschen eine größtmögliche Handlungsfähigkeit im Alltag, Lebensqualität und gesellschaftliche Anpassung zu ermöglichen.

Ergotherapie ist ein Heilmittelberuf und kann wie Physiotherapie oder Logopädie vom Arzt verordnet werden. Die Therapiemethode ist von den Krankenkassen anerkannt und zugelassen und muss bei Bedarf verordnet werden.

Wir behandeln im Hausbesuch bei gegebener Verordnung durch den Arzt. Das soziale Umfeld kann bei Bedarf in die Beratung mit einbezogen werden.

Unser Praxisteam

Wir haben gemeinsam in einer Praxis für Ergotherapie gearbeitet, uns schätzen gelernt und im Jahr 1998 eine eigene Gemeinschaftspraxis gegründet. Seitdem arbeiten wir erfolgreich in der Berhandlung mit unseren Klienten in den verschiedenen Fachbereichen. Im Laufe der Jahre sind durch das gemeinsame Arbeiten Spezialisierungen entstanden, die wir durch Fortbildungen erweitert haben.

Susanne Brodehl

Meine berufliche Erfahrung habe ich in sechs Jahren Tätigkeit in der Psychiatrie sowohl mit Erwachsenen als auch Kindern gesammelt. In dieser Zeit entstand der Wunsch, selbstständig tätig zu werden, mit dem Schwerpunkt Pädiatrie. In den ersten Jahren der Praxistätigkeit habe ich mich im FB Pädiatrie fortgebildet mit den Schwerpunkten Sensorische Integration und Verhaltenstherapeutische Beratung (IntraActPlus-Konzept). Im Jahre 2008 erschloss sich für mich der FB Neurologie. Ich habe längere Zeit bei einer berufserfahrenen Kollegin hospitiert und anschließend Fortbildungen in Bobath-Therapie und für neuropsychologische Störungen besucht. Bis heute bin ich in beiden Fachbereichen erfolgreich tätig.

Irene Kasner

Nach einem abgeschlossenen Fachschulstudium als Krankenschwester und einer siebenjährigen Tätigkeit im Krankenhaus und in der Ambulanz entschied ich mich aufgrund meiner Interessen und dem Vertiefen an der Arbeit mit Klienten, eine Ausbildung zur Ergotherapeutin zu absolvieren. Nach Tätigkeiten im Bereich der Pädiatrie in einer Praxis und einer Fachambulanz wie auch dem Arbeiten im Bereich der Orthopädie, entschied ich mich zur Selbstständigkeit. Der Schwerpunkt meiner Tätigkeit hat sich im Bereich der Integration von Kindern in Schulen, Kindergärten wie auch im häuslichen Bereich in Zusammenarbeit mit dem sozialen Umfeld entwickelt. Der verhaltenstherapeutische Ansatz nach dem IntraActPlus-Konzept und die Sensorische Integrationstherapie haben mich in meiner Arbeit wirkungsvoll unterstützt und bilden eine gute Basis zum Arbeiten.

Therapieschwerpunkte

Leistungen
Privatleistungen

Privatleistungen

Folgende Zusatzleistungen sind in unserer Praxis möglich:

  • Linkshänderberatung nach B. Sattler für Kinder und Erwachsene, Diagnostik, Beratung und sinnvolle Unterstützung für den Alltag
  • Verhaltenstherapeutische Beratung nach Dr. F. Jansen bei Lern- und Leistungsstörungen, AD(H)S, vorrangig bei Kindern und Jugendlichen
  • Lerntraining nach dem IntraActPlus-Konzept (Dr. F. Jansen),
    videogestützt und in Zusammenarbeit mit Eltern und Angehörigen
  • Marburger Konzentrationstraining
  • Psychomotorikgruppen im Kindergarten- und Schulalter
  • Sitz- und Stifthilfenberatung als Schulvorbereitung

 

Neue Privatleistung: Craniosacrale Körperarbeit

In meiner professionellen Tätigkeit als Ergotherapeutin arbeite ich täglich mit meinen Klienten daran, die Fähigkeiten zurückzuerlangen, die ihnen die selbstständige Teilhabe am gesellschaftlichen Leben ermöglichen. In den vielen Jahren meiner Berufstätigkeit hat sich durch diese Erfahrungen bei den unterschiedlichsten Diagnosen immer wieder ein zentraler Aspekt gezeigt. Unsere körperliche „Unversehrtheit“ und Gesundheit sind für uns ein nicht selbstverständliches wertvolles Gut.

Gesundheit wird durch einen nicht greifbaren inneren Mechanismus in unserem Körper erhalten. Dieser wird auch als „Atem des Lebens“ bezeichnet. Durch die sanfte Berührung in der craniosacralen Körperarbeit kann dieser Mechanismus unterstützt und die Gesundheit erhalten oder wiederhergestellt werden. Die craniosacrale Körperarbeit ersetzt keine ärztliche Behandlung bei Erkrankungen. Sie stellt aber eine zusätzliche unterstützende Begleitung der Klienten bei der Behandlung von Krankheiten dar. Sie kann u. a. zur Schmerzlinderung und zur Anregung der Selbstheilungskräfte beitragen.

Meine eigenen wiederholten Erfahrungen mit der craniosacralen Körperarbeit haben mich stets positiv begleitet und meine Gesundheit stärkend erhalten. Diese sind von unschätzbarem Wert für Lebensentscheidungen und mein inneres Wohlbefinden. Ich würde sie gern an Sie weitergeben.

In den Jahren 2012 bis 2014 habe ich eine umfassende Ausbildung in craniosacraler Körpertherapie bei Wolfgang Rühle (www.cranioschule-berlin.de) erfolgreich absolviert. Seit September 2014 befinde ich mich in der Ausbildung zur Heilpraktikerin an der Paracelsus Schule in Berlin.

Wenn Sie sich für craniosacrale Körperarbeit interessieren, würde ich mich freuen, wenn Sie sich bei mir melden.

Susanne Brodehl

Karriere

Februar 2019

Ab dem 01.02.2019 suchen wir eine motivierte Kollegin in Teilzeit als unbefristete Stelle für unser dreiköpfiges Praxisteam. Unsere kleine, aber feine Praxis für Ergotherapie im Zentrum von Oranienburg ist gut etabliert und benötigt dringend Verstärkung für unsere Klienten im Fachbereich Pädiatrie. Wir arbeiten schwerpunktmäßig und erfolgreich mit der Sensorischen Integration und dem IntraActPlus-Konzept.

Wir bieten eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit in einer freundlichen Atmosphäre. Finanzielle Unterstützung bei Fort- und Weiterbildungen nebst Fortbildungstagen, eine betriebliche Altersvorsorge als auch eine fachkompetente Unterstützung seitens des Teams in der Einarbeitungszeit sind selbstverständlich gegeben.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen an

Ergotherapeutische Gemeinschaftspraxis
S. Brodehl & I. Kasner
Freiburger Straße 1
16515 Oranienburg

gerne auch per e-mail.

kontakt@ergotherapie-oranienburg.de

 

Das Praxisteam

Kontakt aufnehmen

Haben Sie Fragen, Wünsche oder Anregungen? Sind Sie an einem Job interessiert? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Wir freuen uns über Ihre Nachricht.

Adresse/Ansprechpartner

Ergotherapeutische Gemeinschaftspraxis
Susanne Brodehl & Irene Kasner GbR
Freiburgerstraße 1
16515 Oranienburg

Fon: 03301 2072990
Fax: 03301 2072991
kontakt@ergotherapie-oranienburg.de

 

Verkehrsverbindung

S-Bahn
Regionalbahn

Links
Kinderschwimmen
Stadtportal für Oranienburg
Stadtportal für Hohen Neuendorf

Kontaktformular

Kontaktformular
Zum Hochladen Datei hier ablegen oder auf den Button klicken. Datei wählen
Maximale Größe einer Datei: 67.11MB
* Pflichtfeld
Wird gesendet